Schriftgröße:   
.

KERNER Kabinett

Sommelier Vividus

Art. Nr. 1.037

RHEINHESSEN/ Ludwigshöher Teufelskopf
Weingut Bürgermeister Weber Erbe:
 
GRAUER BURGUNDER

QbA.
Jahrgang 2016
 feinherb

Zum Download verfügbar:

pdf Expertise-Grauburgunder.pdf pdfRezept-Grauburgunder.pdf  
     Gebratener grüner Spargel im Speckmantel

RHEINHESSEN/ Ludwigshöhe Weingut Bürgermeister Weber Erbe

Grauer Burgunder

 

Weinbeschreibung:

Die Traube des Grauburgunders ist rötlich, aber dennoch wird sie den Weißweinen zugeordnet. Sie ist eine Mutation des Spätburgunders und trägt viele seiner Charakteristika. Beim Ludwigshöher Grauburgunder handelt es sich um einen hochqualitativen Wein mit Aromen nach Honig, Nuss und Zitrusfrüchten, die von Kräuternoten durchdrungen werden. Mit viel Schmelz am Gaumen und einem langen Nachklang werden Sie diesen Wein als etwas Besonderes kennenlernen.

 

 

 

Name / Lage: Ludwigshöher Ortswein
Rebsorte: 100% GRAUER BURGUNDER (Jahrgang 2016)
Geschmacksrichtung: feinherb
Qualitätsstufe: QbA.
Flascheninhalt: 0,75Liter Flaschenverschluss: Drehverschluss
Analysewerte: Alkokol: 9,8%Vol., Säure: 5,0 g/l, Restzucker: 44,0 g/l
Serviertemperatur: 8°-11°C
Weinreifung: Edelstahlbehälter.
Allergene: Enthält Sulfite
Vegan: Nein, kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
Gourmetempfehlung: Verwenden Sie keine zu schweren Gerichte in Verbindung
mit diesem Grauburgunder. Fisch, Asiatisches, Gemüse,
Gerichte mit Sauerkrautoder vielleicht eine Brotzeit wären
eine gut Wahl.
Rezeptempfehlung: pdf Gebratener grüner Spargel im Speckmantel (PDF Download)
Bodenart: Keuper.
Reifepotential: 2019
Bewertungen: 5,6/6,0 Punkten
Hersteller / Inverkehrbringer: 

Weingut Bürgermeister Weber Erbe, Ludwigshöhe, http://www.markenweine.tel

Preis auf Anfrage

© Klaus Löbbe  Wir übernehmen keine Haftung für Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen

 

 

"Wenn Du Kartoffeln oder Spargel isst,
schmeckst du den Sand der Felder und den Wurzelsegen,
des Himmels Hitze und den kühlen Regen,
kühles Wasser und den warmen Mist"
Carl Zuckmayer

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 892 mal angesehen.

0 Kommentare

Kommentar zu KERNER Kabinett?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



Powered by Papoo 2016
55866 Besucher